wesentlichpersönlicher

Andreas Alewelt ist Berater, Coach und Trainer mit den Schwerpunkten Personalentwicklung (Coaching, Mediatoring, Vertriebstraining und Recruiting) sowie Fuhrpark- und Website-Management. Er verfügt über langjährige, vielfältige Führungserfahrung in der Automobilbranche und im Sozialen Beschäftigungsbereich.

 

Nach juristischem Grundstudium, einer Ausbildung zum Bankkaufmann und (berufsbegleitend) Betriebswirt (HWK) war er von 1988 bis 2010 selbstständiger Automobilhändler (Fabrikate BMW und KIA) und im Anschluss über sieben Jahre Kaufmännischer Leiter und zeitweise Geschäftsführer eines sozialen Beschäftigungsträgers, bevor er wieder in die Automobilbranche (Langzeitvermietung) als Vertriebsleiter zurückkehrte.

 

Seine Fachkenntnisse und Erfahrungen sowie besonderen Kommunikations- und Verhandlungsstärken setzte er fast ein Jahrzehnt als Prüfungsausschussmitglied bei der IHK sowie auch langjährig als Vorstandsmitglied des KIA Partnerverbandes ein, der die Interessen der deutschen KIA Händler gegenüber KIA Europe vertritt.

 

Andreas Alewelt absolvierte u.a. Weiterbildungen im Bereich Führungstraining sowie eine umfangreiche Qualifikation zum Business Coach, Mediator und Change Management Consultant. Dank seiner langjährigen vielfältigen Erfahrungen bewegt er sich im nationalen und interkulturellen Kontext sicher und coacht, trainiert und berät im deutschsprachigen Raum.

 

Privat ist er seit 1990 sozial engagiert in einem Service-Club (Lions) tätig und betreibt intensivst Sport (Volleyball und Fitness), um seine persönliche Work-Life-Balance zu erhalten.

 

Meine Stärken

  • Verhandlungssicherheit
  • Empathie
  • Vertriebsaffinität
  • Erfahrung im Automobilhandel
  • Soziale Kompetenz
  • Kommunikationsstärke
  • Unternehmerisches Denken
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Motivationsstärke